Vernetzt in die Zukunft – neue Mobilität in Baden-Württemberg



Die Landesagentur für Elektromobilität und Brennstoffzellentechnologie e-mobil BW ist die zentrale Anlaufstelle in Baden-Württemberg für alle Fragen rund um nachhaltige Mobilitätslösungen und alternative Antriebstechnologien.

Die Innovationsagentur arbeitet eng mit einem breiten Partnernetzwerk relevanter Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft sowie der öffentlichen Hand zusammen und unterstützt insbesondere kleine und mittlere Unternehmen bei der Erschließung neuer Geschäftsfelder im Bereich Elektromobilität.

Allen Aktivitäten der e-mobil BW liegt ein Nachhaltigkeitsansatz zu Grunde: Langfristig müssen ökologisch sinnvolle Mobilitätslösungen entwickelt werden, die ökonomisch erfolgreich und sozial verträglich sind, so dass Mobilität auch in Zukunft verfügbar, bezahlbar und erreichbar bleibt. Die e-mobil BW ist zudem im Bereich Standortmarketing und Ansiedlungspolitik aktiv und unterstützt die Schaffung geeigneter Rahmenbedingungen im Bereich Infrastruktur. Daneben zählen die Aus-, Fort- und Weiterbildung im Bereich nachhaltige Mobilität zu den wichtigen Aufgaben der e-mobil BW: Die Landesagentur berät die vielfältigen Bildungsinstitutionen im Land, initiiert Bildungsangebote und setzt sich für ein transparentes Bildungsangebot im Bereich Elektromobilität ein.

Ziel der Aktivitäten ist die Etablierung Baden-Württembergs als bedeutender Entwicklungs- und Produktionsstandort sowie als relevanter Markt für die Mobilität der Zukunft. Mit der Koordination der bundes- und landesgeförderten Projektverbünde Modellregion Elektromobilität, Spitzencluster Elektromobilität Süd-West und Schaufenster Elektromobilität LivingLab BWe mobil und der Arbeit im Cluster Brennstoffzelle BW werden diese Ziele konsequent verfolgt. Das Thema Elektromobilität wird so von der Forschung und Entwicklung bis zur Anwendung unterstützt. Baden-Württemberg als bedeutender Wirtschaftsstandort schafft damit schon heute die Voraussetzungen für den Mobilitäts-wandel hin zur Nutzung regenerativer Energie im intermodalen vernetzten Verkehrssystem.